Glaub an dich.

You are currently viewing Glaub an dich.

Ist es wirklich so einfach?

Ja. LEAN.

Gestern habe ich mir RB Salzburg gegen Wolfsburg angeschaut.

Beide sind eine Blauspause für Erfolg durch LEAN.

Wolfburg hat sich nach der Zeit der großen Ablösesummen (Draxler, Schürrle, …) und dem Beinahme-Absturz in die Zweitklassigkeit wieder auf LEAN konzentriert.

Kein Club werden wie Bayern, ManU oder wer auch immer.

Sondern kontinuierliche Verbesserung, Standardisierung, positive Veränderung, verschwendungsfrei wirtschaften.

Der Erfolg gibt ihnen recht. Ständige Verbesserung in der Tabelle bis hin zur Champions League Qualifikation. Mit wenigen Mitteln das Maximum herausholen

Dort traffen sie jetzt auf RB Salzburg.

Von vielen verspottet als Energy-Drink-Gag, muss man ehrlicherweise sagen, was dieser Verein anpackt klappt. Seit 2010 nur zweimal nicht die Meisterschaft geholt.

Das große Ziel, die Quali zur CL  wurde nach unzähligen Anläufen erreicht.

Diese Saison werden sie höchstwahrscheinlich ins Achtelfinale einziehen.

Aber warum? LEAN eben.

Da ist nämlich ein Verein, der immer seiner Linie treu bleibt:

  • kontinuierliche Verbesserung
  • positiver MindSet
  • IST-Prozesse hinterfagen
  • Standards setzen
  • Verschwendung vermeiden

Ich mag solche Vereine. Die mit ihren Mitteln den maximalen Erfolg holen. Die nicht von der Privat-Schatulle ihres Mäzens abhängig sind.

Sorry, aber welche Kunst ist es denn, 1 Milliarde (1 000 000 000) € auszugeben, um dann grad mal eben Meister zu werden.

Was kannst du davon lernen?

  • LEAN hilft immer
  • Glaube an dich
  • Gib nie auf

Der LEANsoccer glaubt an dich.

Bleibe LEAN.

 

 

Schreibe einen Kommentar