Benchmark: Von den Besten lernen

Benchmark: Von den Besten lernen
Was haben Klopp, Guardiola und Zidane gemeinsam? 
 

Erfolg.

Genau… Erfolg. Sie kommen zu einem Verein und  hauchen ihm quasi das Erfolgsgen ein. 
 
Dahinter steckt aber eines… LEAN.
 
Jürgen Klopp übernahm Liverpool als mittelmäßige Mannschaft. Zwar mit guten Spielern aber nur im Mittelfeld der Premier League. Das gleiche mit Dortmund. Der BVB orientierte sich eher gegen Abstiegsplatz als Champions League. 
 
Was macht er also? 
 
Er nimmt sein Standard-Konzept und verbesserte seine Mannschaft kontinuierlich.
Hohes Pressing, Lautstärke über die Schmerzgrenze hinaus und Glauben an sich selbst.
 
Was machte der Pep als er Barcelona, Bayern oder ManCity übernahm?
Ballbesitz, Tiki-Taka und bei Ballverlust sofortige Rückeroberung.
 
Und der Zidane? Als er dreimal in Folge den ChampionsLeague-Titel holte, stellte er dreimal in Folge die exakt gleiche Startaufstellung im Finale auf. Ist das jemanden aufgefallen? Standards, kontinuierliche Verbesserung der Spieler und Mindset „Wir sind Real Madrid!“
 

Alles LEAN-Methoden.

Jetzt stellt sich aber die entscheidende Frage. 
 
Warum machen andere Trainer, Manager, Vereine keinen Benchmark?
 
Arbeiterverein? Ich schau mir den Klopp an. Seine Methoden, Tools, Ansprachen.
 
Elite-Club? Ich informiere mich über die Arbeitsweise von Zidane, wie er mit Topstars ala Ronaldo umgeht. Das ist schließlich das Schwierigste.
 
Großes Kino-Club? Ich hospitiere bei Guardiola. Verstehe seine Art, dem Gegner nicht eine Sekunde Luft zu lassen bei Ballverlust. Verstehe wie ich meine Spieler ähnlich Schachfiguren zu einem unüberwindbaren Gegner mache. Und den Gegner dadurch häufig deklassiere.
 

Von den Besten lernen.

Boris Becker sagte mal sinngemäß, dass er sogar nach seinen Wimbledon-Erfolgen immer wieder einen Benchmark mit den anderen großen Spieler gemacht hat. 
 
Wie kann ich mich verbessern?
Was kann ich übernehmen? 
 
Vergleich dich mit anderen und lerne daraus. Werde besser. Kontinuierlich. LEAN.
 
Oder doch den Kopf in den Sand stecken wie Vogel Strauss?
 
 
 
 

 

Schreibe einen Kommentar