Wer braucht schon ein Ziel?

You are currently viewing Wer braucht schon ein Ziel?

Weltmeister oder Champions Leaugue Sieger?

Warum nicht beides? Mindestens Europameister sollte es aber schon sein … und natürlich nationaler Meister.

Wer – wirklich jeder – der etwas bestimmtes erreichen will braucht neben Biss, Ausdauer und Talent auch Ziele.

„Nein, LEANsoccer, nicht schon wieder so eine dumme Floskel. Da klick ich aber gleich weiter. Immer das gleiche. Ich brauche … Glück.“

Glück, mit Talent gesegnet zu sein.

Glück, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.

Glück, eine reiche Tante in den Staaten zu haben.

Glück, Glück, Glück.

Wirklich? Nicht ganz richtig.

Jeder Mensch hat ein bestimmtes Talent, dass er entdecken kann.

Und wer sich nicht bewegt, ist niemals am richtigen Ort. Also runter von der Couch. Bewegung, Bewegung, Bewegung.

Und die reiche Tante in Amerika wurde nicht durch Glück reich, sondern nur durch eins: Arbeit.

Aber woran soll ich arbeiten? Ich weiß doch nichts.

Und schon sind wir beim Thema.

Ziele.

Bevor man anfängt muss man sich klar werden was man überhaupt erreichen möchte.

FC Bayern. Der hat jedes Jahr das gleiche Ziel: Deutscher Meister. Und wenn er es nicht erreicht, wird jeder Stein umgedreht. Jeder!

Als Jürgen Klopp bei Liverpool als Trainer begann, war der Verein Mittelmaß mit einer glorreichen Vergangenheit.

Die Fans sollen von Großem träumen, sagte er sinngemäß. Die Fans sollen träumen. Nicht Klopp. Der verfolgte sein Ziel: Meister der Premier League.

Und dann ran an die Arbeit.

Er hat die Mannschaft umgebaut. Das Spielsystem auf gnadenloses Pressing umgestellt. Die Spieler zu „Krieger“ gemacht, die mit ihm bedingungslos diesen Weg gehen.

Na gut. Über die Großen kann doch jeder schreiben.

Dann halt der SC Freiburg.

Ziel: Nichtabstieg.

Dann geht die Arbeit los.

Was machen meine Konkurrenten?

Wo können wir besser werden um unser Ziel – den Abstieg verhindern – zu erreichen?

Und jedes Jahr werden wieder neue Spieler entdeckt, die dann für relativ viel Geld weiterverkauft werden können.

Und während andere noch immer von glorreichen Vergangenheit träumen, wird in Freiburg schon wieder daran gearbeitet ihr Ziel zu werden.

Ziele.

Und an der Erreichung der Ziele arbeiten. Fokussiert.

Quasi Standard.

LEAN.

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Möget ihr alle LEAN werden.

 

Welches Ziel fürs nächste Jahr hast du?

Schreibe einen Kommentar